610 Gute Entscheidungen in einer vorgegebenen Zeit sind das Ziel

Good Decision in Meeting

Der Schrei nach kürzeren oder weniger Meetings ist verkehrt gedacht. Gute Entscheidungen in einer vorgegebenen Zeit (Timebox) sind das Ziel eines Meetings. Der Ruf nach kürzeren Meetings zeigt nur an, dass Decision-Making Management (DMM) fehlt.

DMM ist eine disruptive Entscheidungsmethode, die das Führungsdilemma zwischen Leadership und Zusammenarbeit auf Augenhöhe löst. So führt ihr die Kompetenzen aller zu einer gemeinsam getragenen Entscheidung zusammen.

Das alte einschränkende Paradigma „Es spricht immer nur einer“ wird spielerisch transformiert in „Alle kommen gleichzeitig zu Wort und jeder sieht sofort, was jeder gemeint hat“.

Als agile Coach, agile Master, Berater oder classical Coach solltest Du DMM bei Deinen Kunden einführen, als Führungskraft in Deinem Team.

DMM lässt sich wie ein Frame-Work bzw. eine Leadership-Methode in wenigen Tagen erlernen, sodass ihr danach selbstverantwortlich und selbstorganisiert zusammenarbeitet.

Siehe Seminare für Dich und Dein Team auf unserer Homepage: www.k-i-e.com

_______________

Juni 2022, Richard Graf & Elsa Graf

„Nutze Decision-Making Management (DMM), das an der Untrennbarkeit von Kognition, Intuition und Emotion ausgerichtet ist (KiE)“, Richard Graf.

 

Quelle:

Graf, Richard (2018). Die neue Entscheidungskultur: mit gemeinsam getragenen Entscheidungen zum Erfolg. München: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein