355-9 Warum ist eine akzeptierte Bewertung so bedeutend?

KiE-Skala

Die KiE-Skala erlaubt schnelle und präzise Bewertungen als notwendige Voraussetzung für eine klare Entscheidung. Der Aufbau der KiE-Skala eignet sich, um den wenig differenzierten Impuls aus der Intuition präzise abzubilden. Diese Eigenschaft bildet die kongeniale Brücke, um Intuition und Kognition in eine einzige Entscheidungsstrategie zusammenzuführen.

Ihre Transparenz öffnet den Weg, um die Gruppenkompetenz zu nutzen. Ihre Flexibilität macht die KiE-Skala zu einem universellen, akzeptierten und normierten Bewertungssystem.

_______________

Juli 2022, Richard Graf und Elsa Graf

„Leadership by Team-DMM (Decision-Making Management) sowie
Team-Leading by DMM.“ Richard Graf

Quelle

Graf, Richard (2018). Die neue Entscheidungskultur: mit gemeinsam getragenen Entscheidungen zum Erfolg. München: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG.

Graf, Richard (2019). Wie Commitments hergestellt werden. Abgerufen am 12. Mai 2022, von https://www.youtube.com/watch?v=ytCiTrQtDCg&list=PLHokUn86RyeE6GournwYg06TIgbLFcSeH&index=9&ab_channel=RichardGraf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein