605 Master of Decision-Making Management – Bahareh Razavi

KiE-Seminar Die neue Entscheidungskultur

„Ich bin dem Mysterium Entscheiden und Entscheidungsprozessen näher gekommen. Ich habe Entscheidungswerkzeuge an die Hand bekommen, um diese zu gestalten.“, Bahareh Razavi (Vorsitzende der Geschäftsführung MEDIQON GmbH).

Im Seminar zum Buch „Die neue Entscheidungskultur“ von Richard Graf erschienen 2018 im Hanser Verlag wurden die unterschiedlichen Entscheidungsprozesse zu Bewertung, Güte, Verständnis, Priorisierung und Commitment erlernt und in praxisnahen Situationen angewandt.

Ein umfassendes Decision-Making Management besteht aus:

  1. den genannten DMM-Prozessen wie Priorisierung und Commitment, um gemeinsam getragene Entscheidungen herbeizuführen
  2. dem DecisionMaker, um die Entscheidungsprozesse digital abzubilden, um Cognitive Bias wie Ankereffekte auszuschalten und eine Beteiligung von 100% herzustellen
  3. der KiE-Theorie, die Untrennbarkeit von Körper, Emotionen, Intuition und Kognition, der menschliche Entscheidungsprozess auf dem DMM basiert

KiE-Seminar Die neue Entscheidungskultur

Mit DMM können die Teilnehmer in einfachen, komplizierten und komplexen Situationen sicher und zeitnah gemeinsam getragene Entscheidungen herbeiführen.

Aktuelle Seminare

_______________

September 2022, Richard Graf & Elsa Graf

„Decision-Making Management (DMM) ist an der Untrennbarkeit von Körper, Emotionen, Intuition und Kognition ausgerichtet (KiE)“, Richard Graf.

Source

Graf, Richard (2018). Die neue Entscheidungskultur. Mit gemeinsam getragenen Entscheidungen zum Erfolg. München: Hanser Verlag. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein